Europäischer Marktführer für LED-Beleuchtung

Versand kostenlos ab 24,95 € (IVA incl.)

  • Kostenlose Rücksendung

  • 5% Rabatt für Erstbestellung mit Abo

  • Garantie bis zu 5 Jahre

.
.
Online-Shop für Beleuchtung und Lampen Ledkia.com

Sind Sie Fachmann?

Erhalten Sie bessere Preise

Suchen Sie hier Ihr Produkt
trustedshops
  • Wandleuchten und Lampen

    Wandleuchten und Lampen

  • Deckenlampen

    Deckenlampen

  • Pendelleuchten und Hängelampen

    Pendelleuchten und Hängelampen

  • Tischlampen

    Tischlampen

  • Stehlampen

    Stehlampen

  • LED Wegeleuchte

    LED Wegeleuchte

  • LED Möbel für Außen

    LED Möbel für Außen

  • Dekorative Lichter

    Dekorative Lichter

  • Deckenventilatoren

    Deckenventilatoren

  • LED Spiegel

    LED Spiegel

  • Glühbirnen

    Glühbirnen

Deckenlampen

  • Produktart
  • Farbe
  • Material
  • Verkaufspreis
  • Hauptaufenthalte
  • Haupstile
  • Spezielle
  • Alle sehen
368 Ergebnisse Sehen Filter löschen
Filter
Produktart
Farbe
  • Schwarz (78)
  • Weiß (134)
  • natürlich (7)
  • Beige (1)
  • Braun (6)
  • Hellbraun (1)
  • Dunkelbraun (1)
  • Golden (2)
  • Silber (21)
  • Verchromt (17)
  • Kupfer (3)
  • Grau (30)
  • Gelb (1)
  • Orange (1)
  • rot (1)
  • Rose (2)
  • Grün (4)
  • Mehrfarbig (1)
  • Transparent (1)
  • Holz (19)
  • Gold (1)
Material
  • Mehr ansehen Weniger sehen
Verkaufspreis
6 973
Hauptaufenthalte
  • Mehr ansehen Weniger sehen
Haupstile
  • natürlich
  • Vintage
  • Industriell
  • nordisch
  • Modern
  • Mittelmeer
  • Boho Chic
  • Ethnisch
  • Retro
  • Minimalistisch
  • Klassisch
  • Premium
  • Mehr ansehen Weniger sehen
Spezielle

Angezeigt werden 289 - 320 von 368 Elementen

Wie wählt man Deckenlampen aus

Deckenleuchten sind das Beleuchtungselement schlechthin in jedem Raum, und deshalb ist es wichtig, sie richtig auszuwählen. Da sie sowohl der Beleuchtung als auch der Dekoration dienen, ist es üblich, ein Modell zu kaufen, dessen Stil mit dem Rest des Raumes übereinstimmt. Wenn wir jedoch die Beleuchtung stärker hervorheben wollen, können wir eine kaufen, die sich vom Rest der Möbel abhebt und hervorsticht.

Das Hauptmerkmal dieser Leuchten ist natürlich, dass sie an der Decke verankert werden und in verschiedenen Formaten oder Typen erhältlich sind, wie z. B.: Deckenpendelleuchten, Deckenleuchten oder Lampen mit Strahlern.

Arten von Deckenlampen

Wie wir gesehen haben, finden wir unter den Deckenleuchten unter anderem:

Hängeleuchten: Obwohl diese Hängeleuchten in der Regel als eigene Klasse betrachtet werden, zeichnen sie sich durch ein Hauptelement, den Lampenschirm, aus. Dieser hängt an einem Kabel von der Decke herab.

Aufbauleuchten: Es handelt sich dabei um Leuchten, die an der Decke befestigt oder nur wenige Zentimeter von ihr entfernt sind. Sie sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich und stellen die wichtigste Alternative zu Downlights dar, wenn keine Zwischendecke vorhanden ist.

Deckenleuchten mit Strahlern: Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie mehrere Lichtpunkte haben, die bei vielen Modellen verstellbar sind. Dies macht diese Leuchten einer sehr vielseitigen Lampen, ohne dass sie ihren dekorativen Aspekt verlieren.

Wie installiert man eine Deckenlampe

Bei der Montage einer Deckenlampe ist zu bedenken, dass der Vorgang, auch wenn er vom Modell abhängt, in der Regel sehr einfach ist. Im Grunde genommen müssen wir einige Löcher in die Decke bohren, an denen wir das Element, das die Lampe halten wird, befestigen. Dann müssen wir die Lampe nur noch an diesem Element befestigen, normalerweise mit Schrauben.

Können Deckenlampe aufgehängt werden, ohne Löcher zu bohren?

Nein. Auf keinen Fall sollten wir eine Lampe ohne Bohrung an der Decke anbringen. Befolgen Sie stets die Anweisungen und Hinweise des Herstellers und verwenden Sie die für die Installation geeigneten Dübel, Schrauben oder Verankerungen.

Wie werden die Drähte einer Deckenlampe angeschlossen?

Wenn wir unsere Deckenlampe anschließen, müssen wir uns immer vergewissern, dass kein Strom in der Installation vorhanden ist. Wir werden den Strom von der Schalttafel abschalten, um einen Zwischenfall zu vermeiden, falls jemand versehentlich das Licht einschaltet.

Dann müssen wir die Drähte abisolieren, ein halber Zentimeter reicht, und wir werden die Verbindung mit einer Klemmleiste herstellen. Wir verbinden das Phasenkabel der Lampe mit dem Installationskabel, den Nullleiter mit dem Nullleiter und das Erdungskabel mit einem Metallteil der Deckenleuchte. Normalerweise sollten die anzuschließenden Drähte die gleiche Farbe haben.

Welche wähle ich eine Glühbirne für eine Deckenlampe?

Für die Wahl der Glühbirne sind mehrere Faktoren ausschlaggebend. Erstens der Raum und seine Nutzung, denn die Beleuchtung einer Küche unterscheidet sich von der eines Wohnzimmers. Wir müssen den Farbton des Lichts (warm, neutral oder kalt) und die Intensität des Lichts nach unseren Bedürfnissen und natürlich nach unserem Geschmack wählen.

Um zu wissen, wie viel Licht eine LED-Leuchte ausstrahlt, muss man sich die Leuchtkraft ansehen und nicht die verbrauchten Watt. Die Leuchtkraft, die in Lumen gemessen wird, ist der Wert, den wir vergleichen werden, um festzustellen, ob eine Lampe mehr Licht erzeugt als eine andere.

Andererseits muss man bei Modellen, die nicht über integrierte LEDs verfügen, berücksichtigen, dass für diese eine Glühbirne mit der gleichen Fassung wie die der Lampe ausgewählt werden muss. Die gängigsten Optionen sind E27, E14, G9 und GU10.

Designer-Deckenlampen für alle Stilarten

Wie wir gesehen haben, ist beim Kauf einer Deckenleuchte der Stil sehr wichtig, und in der Tat kann die Vielfalt der Möglichkeiten ziemlich groß sein. Jeder Stil zeichnet sich dadurch aus, dass er durch die Materialien, Farben und Formen der verschiedenen Leuchten bestimmte Eindrücke vermittelt. Je nach der Atmosphäre, die wir schaffen wollen, wählen wir den einen oder anderen Stil und kombinieren vielleicht sogar mehrere. Die beliebtesten Modelle sind:

Modern: Perfekt für Räume mit einfachen Linien, sogar minimalistisch, wo Harmonie und Raffinesse in der Luft liegen. Moderne Deckenlampen sind in der Regel sehr funktional, verlieren aber nicht an Eleganz.

Vintage: Ein Retro-Stil, der in letzter Zeit sehr beliebt geworden ist. Deckenlampen im Vintage-Stil sind definitiv ein anhaltender Trend, und sie lassen sich perfekt mit LED-Glühbirnen kombinieren, die das Aussehen alter Glühbirnen nachahmen. Diese Glühbirnen passen auch gut zu Modellen im rustikalen Stil.

Industriell: Deckenlampen im Industriestil sind eine weitere großartige Möglichkeit, jeden Raum zu dekorieren und zu beleuchten.

Wählen Sie die perfekte Leuchte für jeden Raum

In unserem Katalog finden Sie Modelle für alle Arten von Räumen. Es gibt keine speziellen Deckenleuchten für das Wohn- oder Schlafzimmer, aber es gibt bestimmte Typen, die in manche Räume besser passen als in andere.

Wenn wir zum Beispiel eine Deckenlampe für das Wohn- oder Esszimmer suchen, werden wir uns wahrscheinlich für ein Modell mit größerer Wirkung entscheiden als beim Kauf einer Deckenleuchte für das Schlafzimmer. Im letzten Fall werden wir wahrscheinlich nach einem einfacheren Design suchen, dass dazu beiträgt, eine entspannende Atmosphäre zu schaffen, die uns hilft, zur Ruhe zu kommen.

Andere Räume, in denen diese Art von Lampe häufig zu finden ist, sind die Küche oder auch das Badezimmer, wo Hängeleuchten an der Decke immer beliebter werden.

Der Punkt, dem man am meisten Aufmerksamkeit schenken sollte, ist die Größe des Raumes und vor allem die Höhe der Decken. In einem Raum mit niedriger Decke ist es besser, eine flachere Lampe, z. B. eine Deckenleuchte, als eine Hängeleuchte anzubringen. Dadurch erhält der Raum mehr Platz.

Drücken Sie während der Verarbeitung nicht BACK oder REFRESH...